Backpacking Philippines 2016 / gopro Hero 5

Wir haben wieder einen super schönen Urlaub auf den Philippinen verbracht. Im Nov. und Dez. 2016 waren wir für 3 Wochen in dem tollen Land unterwegs. In der ersten Woche tauchen wir in Dauin und Apo Island mit Liquid Dumaguete Dive Resort, ein sehr empfehlenswerter Dive Shop auf der Insel Negro. Danach zog es uns auf die Insel Siquijor, wo wir mit dem Motorbike die gesamte Insel erkundeten und die schönsten Sonnenuntergänge der Philippinen miterleben durften. Nach 3 Nächten reisten wir dann nach Bohol um die kleinen Tarsiere, die Chocolate Hills und die Lobok River Region zu besuchen. Bohol ist wirklich eine sehr vielseitige Insel und sollte in keinem Philippinen Trip fehlen. Unsere letzten Tage verbrachten wir auf unserer Lieblingsinsel im Norden der Insel Cebu. Malapascua Island ist einfach traumhaft und die Menschen dort so liebenswert. Wir tauchten wieder (besuchten die Insel schon 2015) mit den dort heimischen Fuchshaien und machten einen tollen Schnorcheltrip nach Calangaman Island. Viel Spass beim Videoschauen.

hier, gehts zum Video –>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *